Trauzeugen Aufgaben

Die wichtigsten Aufgaben für Trauzeugen

Herzlichen Glückwunsch zu den Trauzeugen Aufgaben! Du bist die Trauzeugin oder der Trauzeuge und darfst somit eine wichtige Rolle bei der Planung des Junggesellenabschieds und später bei der Hochzeit spielen.

Heutzutage gibt es mittlerweile eine unzählige Menge an Bücher und Zeitschriften zum Thema JGA. Man hat aber überhaupt keine Zeit die alle zu lesen. Wir haben für Trauzeugen die wichtigsten Punkten zusammengestellt. Wann soll man mit der Planung für einen Junggesellenabschied anfangen?

Wie hoch darf das Budget sein? Wer ist mit dabei? Wo feiert man den Junggesellenabschied? Welche Aufgaben hat man als Trauzeugin und als Trauzeuge? Diese und andere Fragen werden in diesem Artikel beantwortet.

Bedeutung der Trauzeugen

Deine beste Freundin oder dein bester Freund heiratet nun und du hast die Ehe die Trauzeugin bzw. der Trauzeuge zu sein. Die Bedeutung der Trauzeugen hat eine lange Geschichte. Offiziell bezeugst du die Eheschließung des Ehepaars durch deine Unterschrift.

Obwohl es seit dem 1. Juli 1998 in Deutschland beim Standesamt kein Pflicht mehr ist, bevorzugen immer noch viele Paare den Rechtsakt der Eheschließung auf die klassische Art und Weise zu meistern und beide Trauzeugen an ihrer Seite zu haben.

Eine Trauung in der evangelischen Kirche verlangt ebenso keine Anwesenheit von Trauzeugen. Nur noch die katholische Kirche besteht immer noch darauf. Ganz klar ist die Tatsache, dass die Trauzeugen eine bedeutende Rolle im Leben des Paares spielen.

Trauzeugen Aufgaben Spiele

Meistens werden die engsten und die ältesten Freunden dafür ausgewählt. Häufig übernehmen diese Rolle die Geschwister. Dadurch kann der Junggesellenabschied noch persönlicher werden, weil man die Person seht gut kennt und besonders kreativ sein kann.

Rolle der Trauzeugen

Die Trauzeugen müssen sich von verschiedenen Fassetten präsentieren können. Man ist gleichzeitig Friseurin und Hochzeitsplanerin, Gästebetreuerin und Modeberaterin, seelische Unterstützerin und Geschenkekoordinatorin, Stimmungsmacherin und Spieleveranstalterin und und und. Die Liste der Aufgaben der Trauzeugen kann unendlich lang sein.

Darüber hinaus ist eine der bedeutendsten Aufgaben als Trauzeuge und als Trauzeugin den Stress von der Braut und von dem Bräutigam fernzuhalten. Dafür übernimmt man die Hochzeitsplanung und die Vorbereitung vor, während und nach der Hochzeit so weit es geht.

Die Aufgaben vor der Hochzeit – Den JGA planen

Vor dem “Ja” Wort am Hochzeitstag muss noch ordentlich gefeiert werden. Es steht der Junggesellenabschied bzw. Junggesellinnenabschied bevor. In der Regel wird der JGA 2–3 Monate vor der Hochzeit gefeiert.

Dafür muss man ca. 5–6 Monaten vor der Trauung mit der Planung des Junggesellenabschieds beginnen. Inwiefern die Braut und der Bräutigam in die Planung eingeweiht werden soll, ist anhängig von den Wünschen und von dem Terminkalender des Brautpaares.

Aufgaben Trauzeuge

Der letzte Tag in Freiheit soll mit positiven Emotionen überfüllt sein und unvergessliche werden. Im Mittelpunkt steht die Braut bzw. der Bräutigam. Der Junggesellenabschied soll in erster Linie den Wünschen und den Vorstellungen dieser Person entsprechen und nicht der JGA Gruppe.

Die JGA Teilnehmer müssen in die Planung natürlich eingeweiht werden und mit entscheiden dürfen. Als Trauzeugen kann man selbst manchmal Hilfe gebrauchen.

Kommunikation mit den Hochzeitsgästen

Die Kommunikation mit den Gästen, vor allem wenn es um eine große Hochzeit geht, ist eine wichtige Aufgabe der Trauzeugen. Die Geschenkliste veröffentlichen, den Dresscode ansagen, die Blumenkindern benennen gehört oft zu den Fragen, die vor der Hochzeit geklärt werden müssen.

Außerdem muss man am besten eine große Zeitplanung für den Hochzeitstag haben. Die Zeit verfliegt an dem Tag wie im Märchen.

Aber damit alles reibungslos passiert, soll die Zeitplanung sowohl in der Location auffindbar sein als auch vorher müssen die Gäste informiert werden. Beispielweise, wann findet das Hochzeitsfotoshooting statt und was machen die Hochzeitsgäste währenddessen?

trauzeugen spiele

Wann kommt die Hochzeitstorte? Es wäre sehr schade, wenn der Onkel oder Tante gerade dann kurz rausgegangen sind oder einen Anruf angenommen haben. Um dies zu vermeiden, kannst du mit den Gästen per WhatsApp kommunizieren und sie auf dem Laufenden bei der Planung halten.

Modeberatung bei der Suche

Das richtige Outfit für den wichtigsten Tag im Leben zu finden, ist gar nicht so einfach. Als Trauzeuge und als Trauzeugin bist du bei den Anproben natürlich dabei.

Auf deinen Rat und auf deine Hilfe ist die Braut und der Bräutigam jetzt angewiesen. Um bei der Hochzeitsfeier shine bright like a diamond muss das Brautkleid “das Eine” sein.

Der Bräutigam möchte selbstverständlich ebenso von seiner besten Seite am Hochzeitstag glänzen und braucht ebenso deine Unterstützung. Die Termine zu den AufgabenAnproben nehmen nicht wenig Zeit in Anspruch, deswegen musst du dir am besten den ganzen Tag freihalten.

Wenn es erst eine standesamtliche Trauung und später eine kirchliche stattfinden sollen, hat die Braut und der Bräutigam jeweils zwei Outfits. Du bist natürlich als Modeberatung bei der Suche immer mit involviert. Deine Aufgaben sind dabei ehrliche und offene Kritik zu äußern, die sinnvollen Tipps zu geben sowie die Entscheidung zu unterstützen.

In der Regel wird es etwas eher schlichteres, elegantes und offizielles für das Standesamt genommen, während für die kirchliche Hochzeit mehr Glanz und Glamour angesagt sind. Deine Aufgaben sind dabei, den Ratgeber zu sein und deiner Freundin bzw. deinem Freund die richtigen Tipps zu geben.

Während der Hochzeit – Bereitschaft

Als Trauzeugin und als Trauzeuge musst du schon früh morgens an der Seite der Braut bzw. des Bräutigams stehen. Es bedeutet für dich früh aufstehen und dich schon früh komplett fertig zu machen.

Das Outfit, die Friseur und das Make-up müssen sitzen. Als drittwichtigste Person nach dem Brautpaar bei der Trauung darfst du dich richtig schön machen. Aber bitte keine zu freizügige Kleider und natürlich kein weiß.

Wenn du am frühen Morgen einen Kaffee und Süßgebäck für die Braut/für den Bräutigam mitbringst, verdienst du bereits einen großen Pluspunkt als Trauzeugin bzw. als Trauzeuge.

Aufgaben liste trauzeugen

Kleidung

In manch so Kleider kann man wohl kaum alleine und ohne Hilfe reinpassen. Unterrock, Korsage, tausende Tüll Schichten und enge Schnürung am Rücken – das sind die Bestandteile eines modernen Brautkleids.

Als Trauzeugin und als beste Freundin kannst du deiner Braut dabei eine große Hilfe sein.
Unsere Tipps: bei der Hochzeitsfeier und in dem schweren Hochzeitskleid ist es menschlich, viel zu schwitzen.

Damit es vermieden wird, sollte man an dem Tag keine Bodylotion oder Körpercreme benutzen.
Wichtig: In dem Notfallkörbchen auf der Damentoilette sollte auf jeden Fall ein Deodorant sein.

Die Ankleidung bei dem Bräutigam nimmt in der Regel nicht so viel Zeit und so viele Helfer in Anspruch. Aber als Trauzeuge musst du dabei sein, um den Bräutigam einfach an der Seite vom Anfang an diesem wichtigen Tag zu stehen.

Die Unterschrift

Wichtig! Vergiss nicht den Personalausweis mitzunehmen, damit du dich als Trauzeugin und als Trauzeuge ausweisen kannst.

Der Ausweis wird bei dem offiziellen Teil der Trauung gefragt, bevor du die Eheurkunde unterschreiben darfst. Die Pflichten, die man dabei eingeht, sind ganz einfach. Man bezeugt, dass das Brautpaar nun das Ja Wort gesagt hat.

Aufgaben checkliste

Nach der Trauung

Nun kommt es zur Hochzeitsfeier. Die Hochzeitsfeier besteht aus mehreren Bestandteilen.

Mit allen Gästen Champagne anstoßen, die Hochzeitsfotos sowie die Gruppenfotos, das Fotoshooting des Brautpaares, das Anschneiden der Hochzeitstorte, der erste Tanz, die Abendunterhaltung, die Hochzeitsspiele, die Überraschungen für das Brautpaar und und und.

Damit all dies komplikationslos verläuft, bist du zuständig. Achte dabei auf den Zeitplan und sei für die Gäste immer präsent. Du bist nämlich die Ansprechperson Nummer Eins bei der Hochzeit, wenn es um die Planung geht.

Die Feier soll unvergesslich und wunderschön sein. Wie man das schön sagt: “Der frühe Vogel fängt den Wurm”. So ist es auch mit der Hochzeitsplanung und mit der Feier. Je mehr man durchdacht hat und je mehr man vorbereitet hat, desto weniger kann es schief laufen.

Die Rede

Die wichtigste Rede bei der Hochzeitsfeier ist die Rede des Brautvaters. Erst danach können alle anderen zum Wort kommen. In der Regel sagt nach dem Brautvater der Bräutigam seine Rede.

Die Trauzeugen sind ebenso berechtigt das Mikrofone zu ergreifen und ein paar schöne Glückwünsche dem Brautpaar zu sagen. Das ist eine gute Gelegenheit eure jahrelange Freundschaft in dem Mittelpunkt zu stellen und etwas aus der Vergangenheit zu erzählen.

Trauzeugen hochzeitsrede

Unsere Tipps: Der „Notfallkoffer“ oder das „Notfallkörbchen„ müssen bereit sein und am besten auf den Herren- und Damentoiletten für alle Gäste zur Verfügung stehen.

Deo, Lippenstift, Pflaster, Kopfschmerztabletten, Kaugummi, Parfüm, Kleber, Tacker, Haargummi, Haarspange, Mundwasser, Nadel und Faden, Schere, Haargel und Haarspray müssen auf jeden Fall dabei sein.

Nach der Hochzeit – Der Tag danach

Oft fliegen die frisch Vermählten bereits am nächsten Tag nach der Trauung in die Flitterwochen. Damit sie sich keine Gedanken über die Geschenke, Blumen, Hochzeitstorte etc. machen müssen, übernehmen die Trauzeugen in der Regel diese Aufgaben für sie.

Je nachdem, wo die Hochzeit stattgefunden hat, muss man eventuell selbst die Endreinigung der Location machen. Wichtig sind vor allem die Geldgeschenke und die Briefumschläge mit dem Geld, das dem Brautpaar geschenkt wurde. Die Aufgaben der Trauzeugen – diese anzunehmen und gut aufzubewahren.

Eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkten, die in diesem Artikel erläutern wurden:

1. Die Aufgaben der Trauzeugen fangen nicht beim Standesamt an, sondern viel früher. Die Aufgaben sind sehr vielfältig und umfangreich. Im Kleinen liegt das große Ganze und die Kleinigkeiten spielen oft eine wichtige Rolle.

2. Die Braut bzw. der Bräutigam stehen immer im Mittelpunkt, sowohl bei dem Junggesellenabschied als auch bei der Hochzeit. Dies bitte nie vergessen.

Trauzeugen aufgaben checkliste

3. Als Trauzeugen hat man die Aufgabe einen guten Ratgeber zu sein. Man ist nicht mehr einfach die gute Freundin oder der gute Freund. Äußere deine Bedenken, deine konstruktive Kritik, deine Überlegungen und gib hilfreiche Tipps bei der Organisation und bei der Planung der Feier.

4. Die Trauzeugen sind die Ansprechpersonen für die Hochzeitsgäste nicht nur am Hochzeitstag selbst, sondern bereits vor der Hochzeit. Es können unterschiedliche Fragen aufkommen oder Aufklärungsbedarf bestehen. Man möchte das Brautpaar nicht immer mit den Fragen belästigen. Die Trauzeugen stehen den Gästen als Übermittler zur Verfügung.

5. Den Junggesellenabschied ist der zweitwichtigste Tag für die Braut bzw. für den Bräutigam. Natürlich, wenn der JGA überhaupt gewünscht ist.

Den Tag zu planen und unvergesslich zu machen ist eine der wichtigsten Aufgaben der Trauzeugen. Bei der Auswahl des Ortes, des Themas und der Aktivitäten können die Trauzeugen beweisen, wie gut sie das Brautpaar kennen.

aufgaben spiele

Die Checkliste der Aufgaben der Trauzeugen, die in diesem Artikel angesprochen wurden:

1. Ratgeber bei dem Design wunderschönen Einladungskarten, Menükarten, Weinkarte
2. Kommunikation mit den Hochzeitsgästen
3. Planung der Geschenkliste (falls es keine Liste vom Brautpaar erstellt wurde)
4. Vorbereitung der Hochzeitspiele
5. Geschenke der Hochzeitsgäste koordinieren und den Geschenketisch organisieren
6. Gästebuch kaufen oder selbst basteln
7. Modeberatung bei der Suche nach dem Brautkleid bzw. nach dem Bräutigam Anzug
8. Planung von Junggesellenabschied
9. Den Personalausweis zum Standesamt mitnehmen
10. Ablauf des Hochzeitstages organisieren
11. Programmheft für die Kirche organisieren
12. Eine Glückwunschrede für das Brautpaar vorbereiten
13. Transfer von der Location zum Hotel für die Gäste organisieren
14. An die Übernachtung von den Gästen denken und organisieren
15. Unterhaltungsprogramm für die kleinen Kinder organisieren
16. Brautstrauß abholen
17. Blumendekoration in der Kirche/am Auto/in der Location organisieren
18. Hilfe bei dem Hochzeitskleid
19. Unterschrift bei der standesamtlichen Hochzeit
20. Gruppenfotoshooting koordinieren
21. Kommunikation mit dem Catering Service
22. Kommunikation mit dem DJ / mit dem Band
23. Die Wohnung / das Haus des Brautpaares beschmücken
24. Endreinigung in der Location
25. Die Hochzeitsgeschenke transportieren

Das könnte auch noch für dich interessant sein

JGA IdeenJGA PlanenJGA Checkliste

Menü